Mehr Ruhe und Diskretion
Schallschutz in Arztpraxen und Kanzleien
  • Verbesserte Akustik für leichtere Kommunikation
  • Weniger Lärm durch Geräuschquellen wie Telefone, Drucker, Gespräche etc.
  • Höhere Aufenthaltsqualität für Ihre Patienten/ Mandanten
  • Schallabsorber in ansprechenden Designs, verschiedenen Farben und Formen
  • Schallschutz entsprechend der geläufigen Brandschutzbestimmungen
  • Ideal zum Nachrüsten in bestehenden Räumen
Hier erfahren Sie mehr zum Thema Schallschutz in der Praxis und Kanzlei.
Kostenfreie Fachberatung
Wir sind für Sie da!
Nutzen Sie unseren Hilfebereich oder lassen Sie sich kostenfrei beraten! +49 (0)2403 / 83830 - 22

Bunt is beautiful.

Entdecken Sie die aixFOAM Tür-Dämmsets in 20 attraktiven Farben und sperren Sie Lärm aus.

Der effektivste Schallschutz aller Zeiten

Mit unseren aixFOAM Premium Absorbern mit Brandschutz Plus definieren Sie Schallschutz neu.

Alles Gute kommt von oben

Schallschutz für die Decke: Entdecken Sie unsere Schallabsorber für mehr Ruhe und glasklare Akustik!

Der passende Rahmen für Ihre Akustik

Effektiver Schallschutz so schön und flexibel wie nie – mit den aixFOAM Akustikrahmen

Bunt wie nie!

Entdecken Sie unsere Motiv-Schallabsorber in vielen fröhlich Farben und Formen!

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Individuelle Serviceanfragen

Sie sind Großkunde? Benötigen andere Liefermengen als im Shop? Haben besondere Wünsche zur Konfektionierung oder spezielle Versand- und Anlieferungsbedingungen? Sprechen Sie uns gerne an!

Schallschutz in Arztpraxen und Kanzleien

Vor allem in den Empfangs- und Wartebereichen von Arztpraxen, Krankenhäusern oder Kanzleien herrscht geschäftiges Treiben. Im Minutentakt betreten oder verlassen Besucher die Räumlichkeiten, Patienten unterhalten sich, das Telefon klingelt, der Drucker rattert und die Rezeption vereinbart Termine, koordiniert die Behandlungen und nimmt neue Patienten oder Mandanten auf.

Alle diese Geräusche zusammen treiben den Lärmpegel schnell in die Höhe und sorgen für eine unruhige Atmosphäre. Zusätzlich können auch die räumlichen Gegebenheiten einen negativen Einfluss auf die Raumakustik haben. Besonders in Bereichen, in denen eine hygienische und sterile Umgebung notwendig ist, werden häufig schallharte Baumaterialien verwendet, die Schall reflektieren und ungewollten Nachhall begünstigen. Dabei ist eine gute Raumakustik ohne Lärm im medizinischen oder juristischen Bereich besonders notwendig.

Für eine gelungene Kommunikation zwischen Arzt und Patient oder Anwalt und Mandant ist eine gute Raumakustik entscheidend. Schallabsorber in der Praxis oder Kanzlei reduzieren Lärm und schaffen eine vertrauensvolle Umgebung.
Eine Ärztin redet mit einer Familie in einer Praxis mit Schallschutz.

Warum ist Schallschutz in der Praxis oder Kanzlei so wichtig?

Für den Einsatz von Schallabsorbern zur Verbesserung der Raumakustik oder zur Vermeidung von Lärm in Arztpraxen und Kanzleien gibt es viele gute Gründe.

Schallschutz garantiert Diskretion, Behandlungs- und Dienstleistungsqualität

Das Thema Datenschutz – speziell im Sinne der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – und der Umgang mit sensiblen Daten aus dem medizinischen oder juristischen Bereich spielen im Alltag von Praxen und Kanzleien eine entscheidende Rolle. Egal ob bei der Anamnese, der Behandlung oder bei rechtlichen Streifragen – überall geht es um sehr persönliche und streng vertrauliche Daten. Diskretion ist daher besonders wichtig.

Zudem verbessert eine gute Akustik auch die Behandlungs- und Dienstleistungsqualität. Mandanten und Patienten fällt es leichter, offen über Probleme und Anliegen zu sprechen, wenn sie dies in einer diskreten Umgebung, ohne vermeintliche Zuhörer, tun können.

Der Einsatz von Schallschutz in der Praxis oder Kanzlei hilft, die Privatsphäre von Patienten und Mandanten zu wahren und schafft Vertrauen.

Schallschutz in der Praxis oder Kanzlei vermittelt Kompetenz und Seriosität.
Schallschutz in der Praxis oder Kanzlei verbessert die Raumakustik und wahrt Diskretion. Das schafft Vertrauen bei Patienten und Mandanten und vermittelt Kompetenz und Seriosität. Außerdem steigt die Behandlungs- und Dienstleistungsqualität.

Schallschutz fördert die Gesundheit, Konzentration und Motivation

Ein hoher Geräuschpegel kann nicht nur für Mandanten oder Patienten schnell zur Belastung werden, sondern auch die Produktivität der Mitarbeiter stören. Dabei ist konzentriertes, achtsames und sorgfältiges Arbeiten im Umgang mit Mensch und Gesundheit besonders wichtig.

Schallschutz hilft dabei, Lärm am Verlassen eines Raumes zu hindern. So kann die Schalldämmung eines Behandlungszimmers beim Zahnarzt sinnvoll sein, um die Geräusche von Bohrern und Saugern „einzusperren“. Dadurch werden ängstliche Patienten im Wartezimmer nicht unnötig verunsichert. Im Gegenteil kann Schallschutz aber auch die Ruhe innerhalb eines Raumes bewahren und Lärm „aussperren“, z.B. in Meditations- oder Ruheräumen.

Eine gute Raumakustik stärkt zudem das allgemeine Wohlbefinden, was bei Therapiesitzungen in Arzt- oder Physiotherapiepraxen, bei denen die Mitwirkung des Patienten besonders gefragt ist, eine Rolle spielt. Längst ist bekannt, dass das mentale Wohlbefinden für die Gesundung entscheidend ist, den Behandlungsverlauf positiv beeinflusst und den Heilungsprozess fördert.

Eine gute Akustik in der Arztpraxis oder Physiotherapiepraxis erleichtert die Kommunikation zwischen Arzt bzw. Therapeut und Patient. Das ermöglicht eine konzentrierte und motivierte Zusammenarbeit und fördert die Behandlung.
Schallschutz in der Praxis optimiert die Akustik und ein Mann kann motiviert trainieren.

Welche Möglichkeiten gibt es, um Lärm in der Praxis oder Kanzlei zu vermeiden oder die Raumakustik zu verbessern?

Die Einsatzmöglichkeiten von Schallabsorbern in einer Arztpraxis oder Kanzlei sind vielfältig und können an die jeweiligen örtlichen Gegebenheiten angepasst werden.

Schallabsorber für Wand und Decke

Um Gesprächslärm in einem Wartezimmer zu dämpfen, Nachhall zu reduzieren und die Akustik zu verbessern, eignen sich Schallabsorber an Wänden und Decken der Praxis bzw. Kanzlei besonders gut. Je nach Raumgröße können bereits wenige Absorber genügen, um einen hör- und spürbaren Effekt zu erzielen. Wir empfehlen daher eine schrittweise Herangehensweise, um einer „Überdämpfung“ sowie einer unnatürlichen Raumakustik vorzubeugen.

Damit der Schallschutz nicht nur den akustischen, sondern auch den ästhetischen und hygienischen Ansprüchen einer Praxis gerecht wird, empfehlen wir besonders unsere Schallabsorber SH006 mit Filzkaschierung. Die robuste Oberfläche bietet kaum Angriffsfläche für Schmutz und kann einfach, z.B. mit dem Staubsauger, gereinigt werden. Die Designabsorber sind außerdem in vielen verschiedenen Formen und ansprechenden Farben erhältlich und können so gezielt für die Raumgestaltung genutzt werden.

Schallabsorber in Puzzle-Form im Wartebereich einer Praxis
Schallabsorber an Wänden und Decken verbessern nicht nur die Akustik in der Praxis oder Kanzlei, sondern können auch für interessante Kompositionen bei der Inneneinrichtung sorgen.

Lärmdämmung durch diskrete Wandverspannung

Um Lärm innerhalb eines Raumes besonders effektiv und elegant einzudämmen, eignet sich eine Wandverspannung mit Akustikstoff. Hierzu werden zunächst Schallabsorber innerhalb einer Rahmenkonstruktion auf der Wand verklebt. Anschließend wird der Stoff mit Hilfe spezieller Wandverspannungsprofile über die Absorber gespannt. Dadurch entsteht eine sehr angenehme und schicke Raumatmosphäre, die sich besonders z.B. für Sprechzimmer oder Yogaräume anbietet.

In unserem aixFOAM Wissen-Bereich finden Sie weitere Informationen zur akustischen Wandverspannung.

Akustiksegel und freischwebende Absorber

Freischwebende Schallabsorber an Seilsystemen oder in Hängekassetten sowie Akustiksegel eignen sich besonders gut, um Schall direkt an der Quelle zu dämpfen. So können die Absorber beispielsweise direkt über dem Empfangstresen installiert werden, um Telefongeräusche zu dämpfen oder für mehr Diskretion bei der Patientenaufnahme zu sorgen. Die Akustiksegel sind auch als Raumteiler für Warteecken beliebt.

Schallschutz über dem Empfangsbereich bekämpft Lärm bereits an der Quelle. Freischwebende Schallabsorber schaffen Diskretion, beispielsweise bei der Aufnahme von Patienten oder Mandanten in der Praxis oder Kanzlei.
Schallabsorber im Empfangsbereich einer Praxis reduziert Lärm und schafft Diskretion.

Freistehende Akustiksäulen und Trennwände

Auch freistehende Akustikelemente wie Trennwände oder Akustiksäulen sind eine gute Möglichkeit, um Lärm und Nachhall in der Praxis oder Kanzlei zu reduzieren. Sie können zudem gleichzeitig als Raumtrenner und Sichtschutz verwendet werden.

Schallschutz und Brandschutz in der Praxis oder Kanzlei

Um im Ernstfall für die nötige Sicherheit zu sorgen, bieten wir von aixFOAM Schallabsorber in verschiedenen Brandschutzklassen an. In unserer „Architect Line“ finden Sie z.B. Schallschutz, der den Anforderungen der Brandschutzrichtlinie DIN 4102 B1 entspricht. Diese Richtlinie gilt häufig in öffentlichen Einrichtungen und Gebäuden. Informieren Sie sich am besten vor Ihrem Kauf im aixFOAM Shop über die geforderten Brandschutzbestimmungen in Ihrem Objekt. Diese erhalten Sie in der Regel bei Ihrem Architekten oder Brandschutzbeauftragten. Unsere Fachplaner helfen Ihnen dann gerne bei der Auswahl der passenden Absorber.

Warum ist Schallschutz von aixFOAM die beste Wahl für Ihre Praxis oder Kanzlei?

Als Hersteller hochwertiger Akustikelemente blicken wir bei aixFOAM auf über 60 Jahre Erfahrung in Sachen Schallschutz zurück. In diesem Zeitraum haben wir unsere Schallabsorber stetig weiterentwickelt, sodass sie nicht nur effektiv Lärm absorbieren, sondern auch in das Design moderner Praxen und Kanzleien passen.

Icon Schallabsorption
Schallschutz
höchste
Schallabsorption
Icon Oberflächenprofile Schaumstoff
Oberflächen
hygienisch, leicht
zu reinigen
Icon Höhen Schaumstoff
Höhen
verschieden wählbar
Icon Farbauswahl Schaumstoff
Farbauswahl
nach Wunsch
Icon Brandschutz Schaumstoff
Brandschutz
verschiedene Klassen
Icon Montage Schallabsorber
Montage
mehrere
Optionen

aixFOAM Schallabsorber verbessern die Raumakustik und sind in verschiedenen Brandschutzklassen und Materialstärken erhältlich. Wählen Sie aus mehreren Farben Ihren Favoriten aus und entdecken Sie pflegeleichte Oberflächen, für die hygienische Verwendung im medizinischen Bereich. Verschiedene Montageoptionen wie unsere edlen Hängekassetten aus Aluminium oder spezielle Seilsysteme erleichtern das Anbringen der Absorber und sorgen für optische Highlights bei der Raumgestaltung.

Jetzt sind Sie dran: Holen Sie sich den passenden Schallschutz für Ihre Praxis oder Kanzlei!

Wählen Sie jetzt aus unseren aixFOAM Produkten für Arztpraxen und Kanzleien Ihren passenden Schallschutz aus oder nutzen Sie unseren kostenfreien Beratungsservice. Unsere Fachplaner helfen Ihnen, eine passende Lösung für Ihre Räume zu finden oder erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot für Ihre Anforderungen.

Ebenfalls interessant?
Ebenfalls interessant?