Close
Mehr Ruhe und Konzentration beim Lernen und Toben
Lärmschutz in Schulen und Kindergärten
  • Verbesserte Akustik und mehr Ruhe für leichtere Kommunikation im Klassenraum
  • Lärmminderung und bis zu 20% verbesserte Konzentration
  • Kindgerechte, farbenfrohe Schallabsorber aus schadstoffgeprüften und Oeko-Tex-zertifizierten Materialien
  • Schallschutzlösungen für Wand und Decke oder freistehende Akustikelemente
  • Schallabsorber entsprechend der Brandschutzrichtlinie DIN 4102 B1
Hier erfahren Sie mehr zum Thema Schalldämmung und Lärmschutz in Schule und Kindergarten.
Kostenfreie Fachberatung
Wir sind für Sie da!
Nutzen Sie unseren Hilfebereich oder lassen Sie sich kostenfrei beraten! +49 (0)2403 / 83830 - 22

Schallschutz in Schule und KiTa

Hier finden Sie Anwendungsbilder unserer aixFOAM Schallabsorber in Schule und Kindergarten.

Bunt wie nie!

Entdecken Sie unsere Motiv-Schallabsorber in vielen fröhlich Farben und Formen!

Ruhe für kleine und große Ohren

Entdecken Sie unsere selbstklebenden Akustik Deckensets für Kindergarten und Klassenzimmer!

Alles Gute kommt von oben

Schallschutz für die Decke: Entdecken Sie unsere Schallabsorber für mehr Ruhe und glasklare Akustik!

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Individuelle Serviceanfragen

Sie sind Großkunde? Benötigen andere Liefermengen als im Shop? Haben besondere Wünsche zur Konfektionierung oder spezielle Versand- und Anlieferungsbedingungen? Sprechen Sie uns gerne an!

Schalldämmung und Schallschutz für Schule und Kindergarten

Was sind die Herausforderungen bei der Lärmdämmung in Schule und Kindergarten?

Reges Fußgetrappel, dudelndes Spielzeug, freudiges Schreien, Singen, Tanzen, lautstarke Rollenspiele als kriegerische Ritter oder als heranrasendes Polizeiauto: Die Kinderwelt ist laut und bunt. Die hohe Anzahl verschiedener Geräuschquellen in Schulen und Kindertagesstätten sorgt dafür, dass der Lärmpegel in diesen Räumen schnell erheblich ansteigt und so gleichermaßen zur Belastung für Kinder und Erzieher/ Lehrer wird. Denn anhaltender Lärm kann nicht nur das Gehör schädigen, sondern erhöht auch Stress und das Risiko für Herz- und Kreislaufbeschwerden.

Viele Geräuschquellen in Kindergärten und Schulen erhöhen den Schallpegel im Raum. Ohne ausreichenden Schallschutz kann selbst üblicher Kindergarten- bzw. Schullärm zur Belastung für kleine und große Ohren werden.
Kinder im Kindergarten machen Lärm mit Instrumenten

Nachhall begünstigt schlechte Raumakustik im Klassenzimmer

Die architektonischen Gegebenheiten in Klassenzimmern verstärken den Lärmpegel meist zusätzlich. Harte, glatte und somit stark schallreflektierende Materialien von Wänden, Decken, Holzmöbeln und Tafeln spiegeln den Schall. Dadurch verbleiben Geräusche besonders lange im Raum und überlagern sich. Das beeinträchtigt vor allem die Sprachverständlichkeit und die Kommunikation.

Ein Klassenzimmer ohne Schallschutz besitzt viel Nachhall und eine schlechte Akustik.
Schallreflektierende Oberflächen in Klassenräumen verursachen lange Nachhallzeiten. Dadurch überlagern sich einzelne Geräusche und Lärm entsteht. Schallabsorber reduzieren Nachhall und verbessern die Raumakustik.

Lernen ohne Lärm: Welche Vorteile hat eine Schalldämmung in der Kita und im Klassenzimmer?

Maßgeblich für die akustische Gestaltung von Klassenzimmern in der Schule oder Gruppenräumen im Kindergarten ist die DIN 18041 mit dem Titel „Hörsamkeit in Räumen“. In dieser Norm finden sich verschiedene Anhaltspunkte für die Verbesserung der Raumakustik, sowie Argumente für den Einsatz von Schallabsorbern.

Studien belegen, dass sich die Konzentration und Gedächtnisleistung unter Lärm um bis zu 20% verschlechtern kann. Daher sind bei Unterrichtsräumen in Schulen oder Hörsälen an Hochschulen eine gute Sprachverständlichkeit und ausreichend Ruhe entscheidend. Ist die Akustik im Raum ausgewogen, erleichtert das nicht nur das Zuhören oder das konzentrierte Arbeiten, sondern z.B. auch die Nutzung einer Fremdsprache. Darüber hinaus schont eine geringere Lärmbelastung das Gehör und fördert die Gesundheit.

Schallschutz in Schule und Kindergarten reduziert Nachhall, verbessert die Raumakustik und sorgt für die nötige Ruhe. Der Einsatz von Schallabsorbern kann die Konzentration um bis zu 20% steigern und so das Lernen erleichtern.
Ein Mädchen arbeitet konzentriert im Klassenraum einer Schule mit Schallschutz und Lärmschutz.

Wie gelingt ein effektiver Schallschutz in Schule und Kindergarten?

Um Lärm zu reduzieren, sollten zunächst die Decken und Wände im Klassenraum oder der Kita mit Akustikabsorbern bestückt werden. Dafür bietet sich beispielsweise der Einzug einer Akustikdecke an. In den meisten Fällen genügt es bereits, etwa 20 – 30% der Wand- und Deckenflächen mit Schallabsorbern auszustatten, um den Lärmpegel zu senken, Nachhall zu reduzieren und die Sprachverständlichkeit zu verbessern.

Sprache wird vor allem im mittleren und hohen Frequenzbereich transportiert. Daher ist der Einsatz von Breitbandabsorbern sinnvoll. Unsere aixFOAM Schalldämmmatten sind speziell auf diese Frequenzbereiche abgestimmt und daher bestens für die Schalldämmung in Unterrichtsräumen geeignet. Die Schallabsorber aus Akustikschaumstoff absorbieren störenden Schall und verkürzen die Nachhallzeit in den für Klassenzimmer empfohlenen Oktavbändern von 125 bis 4000 Hz.

Welche Rolle spielt Brandschutz bei der Lärmdämmung in Schule und Kindergarten?

Vor allem in Gebäuden, in denen sich Kinder aufhalten, ist das Thema Sicherheit besonders wichtig. Häufig gilt in Hochschulen, Schulen und Kindertagesstätten die Brandschutzrichtlinie DIN 4102 B1 für öffentliche Gebäude. Daher bieten wir von aixFOAM Schallabsorber an, die diesen Anforderungen entsprechen und im Ernstfall für die notwendige Sicherheit der Kinder oder Studenten sorgen. Unsere aixFOAM Fachplaner helfen Ihnen gerne, die passenden Schallschutz Produkte für die geltenden Brandschutzbestimmungen in Ihrer Schule oder Ihrem Kindergarten auszuwählen.

Ein Feuermelder auf dem Flur einer Schule mit Schallschutz und Schalldämmung
Als Hersteller von Schallabsorbern dürfen wir Sie nicht zum Thema Brandschutz beraten, sondern Ihnen lediglich passende Produkte für Ihre geltenden Brandschutzvorschriften empfehlen. Informieren Sie sich daher am besten vorab bei Ihrem Architekten oder Brandschutzbeauftragten.

Warum sollten Sie sich für aixFOAM Schallschutz in Schule und Kindergarten entscheiden?

Als Hersteller qualitativ hochwertiger Akustikelemente, mit über 60 Jahren Erfahrung, wissen wir von aixFOAM, was bei der Lärmdämmung in Schulen und Kindergärten entscheidend ist. Durch stetige Forschung und Weiterentwicklung unserer Schallabsorber ist es uns gelungen, Schallschutz Produkte mit hohen Absorptionswerten und gleichzeitig ansprechenden Design zu kreieren.

Icon Schallabsorber Absorption
Schallschutz
höchste
Schallabsorption
Icon Schallabsorber für Kinder
Designs
Motive für
Kinder
Icon Schallabsorber schadstofffrei
Material
geprüft und
schadstoff-frei
Icon Schallabsorber Farbe
Farbauswahl
nach Wunsch
Icon Schallabsorber Brandschutzklasse
Brandschutz
verschiedene Klassen
Icon Schallabsorber Montage
Montage
mehrere
Optionen

Schadstofffrei, stylisch und kindgerecht

Unsere farbenfrohen Schallabsorber, die wahlweise auch in besonders kinderfreundlichen Motiven wie Nilpferd, Wolke, Schmetterling, Puzzle oder Herz erhältlich sind, verbessern nicht nur die Akustik in Schulen und Kindertagesstätten, sondern bringen auch gute Laune in jeden Raum. Außerdem finden Sie in unserem Online-Shop schadstoffgeprüfte und Oeko-Tex zertifizierte Akustikabsorber, die besonders für den Einsatz in Räumen für Kinder und Jugendliche geeignet sind.

aixFOAM Schallabsorber senken den Lärmpegel, verbessern den Klang und sind in verschiedenen Brandschutzklassen und Materialstärken erhältlich. Wählen Sie aus mehreren Farben und Oberflächen Ihren Favoriten aus. Verschiedene Montageoptionen, wie unsere Selbstklebeausrüstung, erleichtern das Anbringen der Schallabsorber. Schallschluckmatten in Hängekassetten aus Aluminium oder freistehende Akustikelemente sorgen zusätzlich für optische Highlights.

Kindgerechte Motiv Schallabsorber in der Schule und im Kindergarten senken nicht nur den Lärm und verbessern die Akustik, sondern verschönern auch den Raum.
Schallabsorber mit den Motiven Nilpferd, Wolke, Herz und Schmetterling als Schallschutz in Schule und Kindergarten.

Jetzt sind Sie dran: Holen Sie sich effektiven Schallschutz für Schule und Kindergarten – direkt und günstig vom Hersteller!

Wählen Sie aus unseren aixFOAM Produkten für Kindergarten und Schule Ihren Schallschutz oder nutzen Sie unseren kostenfreien Beratungsservice. Unsere Fachplaner unterstützen Sie bei Ihren Projekten, um eine passende Lösung für Ihre Anforderungen zu finden.

Auf der Suche nach Inspirationen?

Hier finden Sie Bilder unserer Kunden von Lärmschutz in Schule und Kindergarten.


Ebenfalls interessant?
  Kinderzimmer